eNVenta ERP: Mehrwerte für den Mittelstand

Die Unternehmenssoftware eNVenta ERP wurde komplett auf Basis der .NET-Technologie von Microsoft entwickelt. Sie zählt zu den modernsten Architekturen für Unternehmenssoftware. Auf diesem Fundament bietet eNVenta ERP dem Mittelstand alles aus einer Hand: Von ERP über CRM und E-Commerce bis hin zu Projektmanagement, Finanzbuchhaltung und Controlling. Informationen über den Hersteller Nissen und Velten finden Sie unter www.nissen-velten.de.

Auf Basis dieses mächtigen Frameworks spezialisiert sich ambos Software GmbH auf die besonderen Anforderungen der Mode und Textilbranche und bietet Ihren Kunden die Branchenerweiterung eNVenta Fahion. Besonderheiten wie Artikeldefinitionen mit Abweichungen, Produktentwicklung in der Modebranche, SKU-Spezifikationen sowie Einbindung und Abwicklung von EDI-Datentransfers und Flächenmanagement zählen zu den Highlights von eNVenta Fashion.

   

Auf Wachstum vorbereitet

Ihr Unternehmen kann wachsen - eNVenta ERP ist flexibel, anpassungsfähig und wächst mit. So unterstützt eNVenta ERP mit seinem Mandantenmanagement die Steuerung mehrstufiger Geschäftseinheiten.

Dabei können die selbstständigen Geschäftseinheiten einer Unternehmensgruppe auf dieselbe Datenbank zugreifen. So lassen sich beispielsweise Produktdaten mit geringerem Aufwand zentral pflegen und gemeinsam nutzen. Durch Filter werden die Daten so segmentiert, dass nur die jeweils berechtigten Anwendergruppen Zugriff erhalten.

Zudem bietet eNVenta ERP eine automatisierte Unterstützung von Intercompany-Prozessen. Da eNVenta ERP auch mehrsprachige Datenbankfelder und den Unicode-Standard unterstützt, können die Sachbearbeiter von Niederlassungen mit den jeweiligen Landesprachen arbeiten. Im Standard wird die Software zweisprachig, Deutsch und Englisch, ausgeliefert. Weitere Sprachen lassen sich nach Übersetzung problemlos implementieren.

 

Aus einer Hand: E-Commerce mit dem ERP-System

Auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) gewinnt das B2B-Geschäft im Internet weiter an Bedeutung. Durch den Einsatz des in ASP.NET 2.0 programmierten eNVenta ERP Webshop entfällt gegenüber der Anbindung eigenständiger Webshop-Systeme die Entwicklung von Schnittstellen und die zusätzliche Datenpflege für die Artikel Ihres Online-Sortiments. Zudem erhalten Ihre Webshop-Kunden die aktuellen Preise auf der Basis ihrer individuellen Rabattkonditionen und den jeweiligen Lieferstatus direkt aus dem ERP-System.

 

Kommunikation steigert die Effizienz

Ob Tourenplanungslösung, Anbindung des Hochregallagers, Atlas-Zollerklärung oder Verfolgung von Warensendungen via V-LOG: Eine wachsende Zahl von zertifizierten eNVenta ERP-Schnittstellen sorgt für einen Informationsfluss ohne Barrieren und reibungslose Geschäftsprozesse.